Every second is a new chance

Meine Diät-Versuche trotz Binge-Eating-Disorder
 
 

65,8 kg

Nagut, nachdem ich gestern noch so heldenhaft etwas von meinem Essen losgeworden bin und 13 Stunden geschlafen habe (!! Das passiert immer wenn ich mir keinen Wecker stelle), wog ich heute "morgen" immer noch fette 65,8 kg -.- Daher lege ich heute einen Fastentag ein!!! Und trinke nur Tee und Gemüsebrühe. Vielleicht, wenn ich sehr viel Hunger bekomme, mache ich mir eine "Suppe" aus Gemüsebrühe und Brokkoli aus der Tüte.

Drückt mir die Daumen, dass ich den Fastentag durchhalte... Morgen esse ich wieder etwas, da ich da unterwegs bin.

2.11.13 14:19

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(2.11.13 15:56)
Ohmann verdammt,:/

und wie ich dir die daumen drücke!
kleiner tipp, du kannst auch einfach in der küche selbst iwas gesundes machen, wie eine gemüse suppe einer oder mehrerer sorten, das nimmt viel zeit in Anspruch,macht spaß, du kannst danach ohne schlechtem gewissen essen so viel du willst und zu allerletzt lernst du auch noch neue rezepte kennen!

viel glück, des packst du!
-overandoutnow- <3


Aurora (2.11.13 15:58)
danke für den tipp das versuche ich ja auch oft. so eine gesunde ernährung ist eigentlich total einfach und mit solchen tricks kann man gut "durchhalten". nur wenn die psyche mal wieder einen streich spielt und man wie ferngesteuer süßigkeiten in sich reinstopft oder sich abendessen macht (10 toast) und dann noch nudeln hinterher kocht.. da gibt's kein halten mehr


(3.11.13 02:05)
Erst noch Tipps geben und dann selber am arsch sein.. Ich weiß genau was du meinst!

Overandoutnow

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen